Die AAA-OeGA

Vorstand der AAA, Holger Waubke, Gregor Widholm, Franz Graf, Martin Hagmüller (v.l.n.r.)

Die Österreichische Gesellschaft für Akustik "OeGA" (internationale Bezeichnung: Austrian Acoustics Association, "AAA") wurde im Dezember 1996 gegründet. Ihre Ziele sind unter anderem die umfassende Förderung des Fachgebietes Akustik in Österreich, die Verbesserung der Kommunikation österreichischen AkustikerInnen verschiedenster Fachrichtungen untereinander, die Förderung des AkustikerInnen-Nachwuchses, sowie die Vertretung Österreichs in der European Acoustics Association (EAA) und der International Commission of Acoustics (ICA)

Zusätzliche Informationen